Handicap verbessern mit unseren Putting-Tipps

Man sieht es sowohl auf den heimischen Golfplätzen, als auch bei den Profiturnieren. Auf dem Grün entscheidet sich, ob es ein guter Golftag wird, oder eben nicht. Wenn die Putts zuverlässig fallen, sind das die besten Voraussetzungen um einen guten Score abzuliefern und man wird sehr wahrscheinlich sein Handicap verbessern.  Und ganz neben macht auch irre viel Spaß, den Ball ins Loch fallen zu hören.

Für das Putting sind zwei Dinge sehr entscheidend: Die Ausrichtung und die Länge. Heute zeigen wir euch eine Übung, die sich auf die Länge eures Putts fokusiert. Denn wenn ihr die Länge auf dem Grün sauber im Griff habt, braucht ihr darüber keine Gedanken mehr machen, wenn ihr über dem Ball steht und könnte euch ganz auf die Ausrichtung konzentrieren.

Nehmt eure Füße als Anhaltspunkte, wie weit ihr beim Putten ausholt. So könnt ihr Entfernungen ziemlich sauber erreichen bzw. auch ziemlich präzise wiederholen. Wichtig ist dabei, das ihr es mit der Genauigkeit nicht übertreibt. Ihr müsst natürlich nicht ganz exakt bis zur Innenkante oder Aussenkante des Fußes pendeln. Ihr müsst aber das Gefühl haben, ihr pendelt bis genau dort hin. Und dieses Gefühl könnt ihr nach ein bisschen Training ziemlich gut wieder abrufen.

Ich habe mir mal den Spaß gemacht und einfach meinen Stand leicht verändert. Dadurch könnte es ja auch zu Längenunterschieden kommen, weil dann z.B. mein rechter Fuß weiter vom Schlägerkopf entfernt ist, als vorher. Aber mir persönlich ist es ziemlich schnell aufgefallen, das etwas mit meinem Stand nicht stimmt. Es fühlte sich definitiv anders an. Also habe ich mich wieder normal hingestellt und zack, das gute Gefühl war zurück.

Probiert es einfach mal aus und berichtet uns gerne, ob unsere Übungen euch dabei geholfen haben euer Handicap zu verbessern! 🙂

Weitere Videos – Handicap verbessern:

 

Alle Putting-Video findet ihr übrigens hier in meinem Youtube-Kanal.
Handicap verbessern mit unseren Puttingvideos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.